Anmeldung  

An diesem Feature wird derzeit noch gearbeitet! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

   
Heimat-Rundschau 23.07.2015:
KK-Rundenwettkämpfe:
Der 5. und vorletzte Durchgang in der Kreisklasse ist abgeschlossen.
Langenau 2 liegt mit einem Schnitt von 720,6 Ringen auf dem 20. Tabellenplatz. Der Wettkampf gegen Beimerstetten konnte mit 721 zu 711 Ringen gewonnen werden. Matthias Ritschmann, Tobias Lohrmann (jeweils 247 R.) und Rolf Gröner (227 R.) kamen in die Wertung. Matthias Ritschmann belegt als bester Langenauer Schütze mit einem Schnitt von 244,4 Ringe den 11. Platz in der Einzelwertung Altersklasse.
Bei den Auflageschützen liefert sich Langenau A1 ein spannendes Duell mit Wiblingen. Langenau A1 liegt derzeit mit nur zwei Ringen Abstand hinter Wiblingen auf dem 2. Tabellenplatz (insgesamt 4344 R.). Bester Langenauer Schütze ist Hermine Wörz (Schnitt 291,2 R.), die ihren ersten Platz zwar abgeben musste, sich aber nur mit einem Ring Abstand auf dem 2. Platz in der Einzelwertung befindet.
Langenau A2 kann mit einem Schnitt von 850 Ringen den 5. Tabellenplatz verteidigen. Bester Schütze ist hier Willi Merz mit einem Schnitt von 287,8 Ringen. Auch Langenau A3 liegt mit durchschnittlich 804,2 Ringen unverändert auf dem 9. Tabellenplatz. Hier ist Ferdinand Gepperth mit 272 Ringen im Schnitt bester Schütze. Die Einzelergebnisse bei unseren Auflageschützen: Hermine Wörz 284 R., Paul Schmidt 284 R., Hartmut Lange 280 R., Helmut Wörz 284 R., Willi Merz 288 R., Max Hermsdorf 284 R., Reinhold Büter 281 R., Barbara Noll 271 R., Christian Gröner 271 R., Ferdinand Gepperth 281 R., Franco Valdini 273 R., Jakob Werner 262 R., Karl Frank 271 R., Rolf Kunft 237 R.
Gaupokal:
Das Halbfinale am vergangenen Freitag gegen Mörslingen konnten wir mit 2829,4 zu 2545,5 Ringen deutlich gewinnen und somit den Finaleinzug perfekt machen. Bester Langenauer Schütze war Adelinde Merz mit einem 5,2 Teiler und 200 Ringen (gesamt 394,8 Punkte). Die weiteren Langenauer Wertungsschützen waren: Edgar Allgeier (20,1 Teiler, 377,9 Punkte), Benjamin Müller (9,2 T., 373,8 P.), Jürgen Allgeier (358 P.), Mark Wegerer (352,6 P.), Roman Scholz (350,7 P.), Carola Müller (345,2 P.) und Anja Haisch (276,4 P.)
Arbeitsdienst:
Am Samstag, 01.08.2015 findet wieder ein Arbeitsdienst im Schützenheim statt. Die vorgesehenen Aufgaben sind: Rasen mähen, Reinigung/Instandhaltung der Schiessstände (Kugelfänge leeren, Sand aufschichten), Reparatur des Zauns, Gartenmöbel streichen, Vorbereitung bzw. Einbau der Drehanlage, Wartung des Kompressors und der Flaschen.
Dienst: vom 24.07. bis 30.07. haben Willi und Adelinde Merz.