Anmeldung  

An diesem Feature wird derzeit noch gearbeitet! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

   
Heimat-Rundschau 20.07.2017:


Kreisjugendschiessen:

Am vergangenen Wochenende hat das Kreisjugendschießen in Albeck stattgefunden. Insgesamt 10 Jungschützen gingen für Langenau an den Start. Im Vorkampf konnte unsere Jugend bereits sehr gute Ergebnisse erzielen und sicherte sich so einige Finalteilnahmen. Bei den Schülern konnte sich Jannig Stadler mit 158 Ringen den 4. Platz sichern, welchen er im Finale erfolgreich verteidigen konnte. Lukas Junginger erzielte 124 Ringe und belegte den 13. Platz und Sarah Haisch wurde mit 98 Ringen 17. In der Jugendklasse qualifizierte sich Denny Jamak mit 291 Ringen als 7. für das Finale. Auch er konnte seinen Platz verteidigen. Boy Maier durfte mit 350 Ringen auf dem 9. Platz als erster in das kleine Finale der Junioren einziehen. Mit einer starken Leistung konnte er im Finale mit 194,5 Ringen den 1. Platz belegen. Mit Jenny Jamak (373 R.), Tobias Allgeier (362 R.) und Christoph Auer (350 R.) konnten gleich 3 Langenauer ins Finale der Junioren einziehen. Auch hier zeigte unsere Jugend eine gute Leistung. Jenny Jamak sicherte sich mit 192,4 Ringen den 2. Platz. Christoph Auer wurde 7. und Tobias Allgeier belegte den 8. Platz. Michael Gepperth war mit 338 Ringen auf dem 21. Platz und Dominik Lohrmann wurde 35. mit 294 Ringen. 
Auch in der Mannschaftswertung war Langenau sehr erfolgreich: Die Mannschaft Langenau 1 erzielte mit 1073 Ringen den 2. Platz (Jenny Jamak, Tobias Allgeier, Michael Gepperth) und Langenau 2 konnte mit 994 Ringen den 3. Platz erreichen (Boy Maier, Christoph Auer, Dominik Lohrmann)
Glückwunsch an unsere Jugendlichen für die tollen Leistungen!

Dienst: vom 21.07. bis 27.07. haben Jürgen und Edgar Allgeier. Aufgrund des Kinderfestes in Langenau ist das Schützenheim am Sonntag, 23.07. ganztägig geschlossen.