Anmeldung  

An diesem Feature wird derzeit noch gearbeitet! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

   
Heimat-Rundschau 29.06.2017:

Gaupokal:

Am letzten Freitag haben wir das Halbfinale gegen Mörslingen bestritten. Mörslingen hatte Heimrecht und konnte insgesamt 25 Schützen aufbringen. Wir traten mit nur 15 Schützen an. Doch war das Glück an diesem Abend auf unserer Seite. Dank einiger guter Blattl und auch Ringzahlen konnten wir mit 2693,1 zu 2452,1 Punkten das Duell für uns entscheiden und ins Finale des Gaupokals einziehen. Herbert Glaser schoss das beste Blattl des Abends mit einem 8,2 Teiler. Zusammen mit 194 Ringen konnte er somit auch das beste Einzelergebnis mit 385,8 Punkten aufweisen. Nur knapp dahinter platzierte sich Günter Göster mit einem 12,3 Teiler und 197 Ringen (insg. 384,7 P.). Unsere weiteren Wertungsschützen waren: Michael Wörz (372,0 P.), Jenny Jamak (339,0 P.), Jürgen Allgeier (325,4 P.), Stefan Abt (312,7 P.), Dominik Lohrmann (296,7 P.), Roman Scholz (276,8). Wir haben somit die Möglichkeit, beim Finale im Oktober unseren Titel wieder zu verteidigen.

Sommernachtsfest:

Unser diesjähriges Sommernachtsfest findet am kommenden Samstag, den 01. Juli ab 18 Uhr im Schützenheim statt.

Dienst: vom 30.06. bis 06.07. haben Rolf Gröner und Tobias Lohrmann.