Anmeldung  

An diesem Feature wird derzeit noch gearbeitet! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

   
Heimat-Rundschau 24.05.2017:
 

Rundenwettkämpfe:

Mit dem KK-Gewehr verliert Langenau gegen Altheim/Weihung mit 814 zu 820 Ringen. Stefan Abt (278 R.), Roman Scholz (270 R.) und Kim Schöfer (266 R.) sind die Wertungsschützen.

Unsere Auflageschützen Langenau 1 gewinnen gegen Oberkirchberg mit 879 zu 853 Ringen. In der Wertung sind Hermine Wörz (294 R.), Paul Schmidt (294 R.) und Hartmut Lange (291 R.). Auch Langenau 2 gewinnt in Ettlenschieß mit 871 zu 809 Ringen. Hier sind Rita Büter (293 R.), Willi Merz (289 R.) und Max Hermsdorf (289 R.) in der Wertung. Langenau 3 muss sich mit 784 zu 839 Ringen gegen Bühl geschlagen geben. Es kommen Franco Valdini (263 R.), Karl Frank (261 R.) und Jakob Werner (260 R.) in die Wertung.

Mit der Sportpistole verliert Langenau 1 gegen Asch mit 699 zu 727 Ringen. Lothar Schnittger (243 R.), Eduard Zimmermann (232 R.) und Franco Valdini (224 R.) platzieren sich in der Wertung. Auch Langenau 2 unterliegt gegen Sonderbuch mit 668 zu 700 Ringen. Hier kommen Stephan Bühlmaier (244 R.), Thomas Abt (233 R.) und Rolf Gröner (191 R.) in die Wertung.

Gaupokal:

Am letzten Freitag fand die zweite Runde des Gaupokals in Blindheim statt. Blindheim konnte 21 Schützen aufbieten, wir traten mit 18 Schützen an. In einem sehr spannenden Wettkampf hatten wir das Glück auf unserer Seite und konnten mit 2741,9 zu 2730,9 Punkten knapp gewinnen. Günter Göster schoss mit einem 8,5 Teiler das beste Langenauer Blattl und erzielte dank 198 Ringen auch das beste Einzelergebnis (389,5 Punkte), gefolgt von Willi Merz mit einem 13,8 Teiler und 200 Ringen (386,2 P.). Die weiteren Wertungsschützen waren: Kim Schöfer (371,5 P.), Carola Müller (330,5 P.), Jenny Jamak (325,7 P.), Stefan Abt (320,6 P.), Roman Scholz (313,9 P.) und Tobias Allgeier (304,0 P.).

Dienst: vom 26.05. bis 01.06. haben Florian und Yvonne Graetz.