Anmeldung  

An diesem Feature wird derzeit noch gearbeitet! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

   
Heimat-Rundschau 01.03.2018:  
 

Rundenwettkämpfe:

Alle Wettkämpfe der Saison 2017/2018 wurden nun geschossen.

Mit dem Luftgewehr kann sich Langenau 2 in der Kreisliga mit insgesamt 8 : 6 Mannschaftspunkten und durchschnittlich 1772,71 Ringen auf einem guten 3. Platz behaupten. Bester Einzelschütze ist Jürgen Allgeier mit einem Schnitt von 368,71 Ringen. Die weiteren Schützen sind Tobias Allgeier (Ø 368,67 R.), Charly Häge (Ø 358,00 R.), Matthias Ritschmann (Ø 350,29 R.), Tobias Lohrmann (Ø 348,40 R.), Wolfgang Haide (Ø 348,17 R.) und Dominik Wagner (Ø 344,60 R.).

In der Kreisklasse erreicht Langenau 3 mit durchschnittlich 1316,33 Ringen den 13. Platz. Die Einzelschützen sind: Thomas Abt (Ø 362,67 R.), Martin Purzner (Ø 345,67 R.), Markus Kneher (Ø 308,50 R.), Matthias Kneher (Ø 293,50 R.), Rolf Gröner (Ø 271,50 R.) und Florian Konanz (Ø 254,17 R.)

Unsere Jugend belegt dank guter Leistungen auch den 3. Platz in der Abschlusstabelle.

Hier ist Jenny Jamak mit einem tollen Schnitt von 379,50 Ringen beste Einzelschützin aus Langenau, sowie in ihrer Klasse insgesamt. Auch Jannig Stadler ist mit durchschnittlich 324,00 Ringen bester Schütze in der Schülerklasse. Weiterhin erfolgreich waren: Tobias Allgeier (Ø 360,20 R.), Christoph Auer (Ø 359,00 R.), Dominik Lohrmann (Ø 336,17 R.), Denny Jamak (Ø 325,50 Ringe), Lukas Junginger (Ø 299,67 R.) und Sarah Haisch (Ø 278,00 R.).

Unsere Auflageschützen konnten auch in dieser Saison wieder mit 3 Mannschaften starten. Langenau 3 ist hier mit durchschnittlich 941,00 Ringen auf dem 3. Platz der Tabelle. Rita Büter zeigte wieder konstant starke Leistungen und ist mit einem Schnitt 314,60 Ringen beste Langenauer Schützin und zugleich beste Einzelschützin ihrer Klasse. Willi Merz (Ø 312,73 R.), Reinhold Büter (Ø 312,70 R.) und Günter Göster (Ø 309,68 R.) liegen nicht weit dahinter und sorgen für das tolle Gesamtergebnis.

Die Mannschaft Langenau 1 konnte im Schnitt 934,47 Ringe erzielen und liegt damit auf dem 4. Platz. Hermine Wörz ist beste Einzelschützin (Ø 313,03 R.) und Erstplatzierte in ihrer Klasse. Helmut Wörz kann sich mit 312,67 Ringen durchschnittlich ebenfalls gut behaupten. Außerdem waren Max Hermsdorf (Ø 308,68 R.) und Barbara Noll (Ø 302,93 R.) für Langenau erfolgreich.

Auf dem 11. Platz liegt unsere Mannschaft Langenau 2 mit einem Schnitt von 912,48 Ringen. Ferdinand Gepperth (Ø 307,17 R.) ist hier bester Schütze. Ebenso zeigten Herbert Glaser (Ø 305,83 R.), Edgar Allgeier (Ø 299,48 R.) und Jakob Werner (Ø 292,17 R.) ihre Leistungen.

Auch mit der Luftpistole konnten unsere Schützen in der vergangenen Saison wieder gute Ergebnisse erzielen. Langenau 3 liegt hier mit durchschnittlich 1386,67 Ringen auf einem guten 6. Platz. Markus Echtner (Ø 361,83 R.) ist hier bester Schütze sowohl für Langenau wie auch in der Herrenklasse insgesamt. Auch Michael Gepperth ist bester in der Jugenklasse mit einem Schnitt von 358,67 Ringen. Weiterhin starteten Martin Werner (Ø 346,50 R.), Lothar Schnittger (340,50 R.), Dietmar Brüderle (Ø 334,00) und Eduard Gepperth (Ø 333,83 R.) für Langenau.

Langenau 2 liegt mit 1274,67 Ringen im Schnitt auf dem 15. Platz der Tabelle. Anja Haisch (339,67 R.), Ahmet Karaman (337,20 R.), Philipp Rossak (Ø 327,83 R.) und Denny Jamak (Ø 326,17 R.) sind die Einzelschützen. Anja Haisch ist zugleich beste Schützin in ihrer Klasse.

Die Luftpistole-Auflageschützen aus Langenau belegen nach 6 Wettkämpfen den 3. Platz der Tabelle (Ø 880,92 R.). Eduard Gepperth ist bester Langenauer Schütze (Ø 297,85), gefolgt von Lothar Schnittger (Ø 292,03 R.), Reinhold Büter (291,03 R.) und Günter Göster (Ø 278,07).

Bei unseren Sportpistolenschützen liegt unsere 1. Mannschaft mit einem Schnitt von 799,00 Ringen auf dem 2. Platz der Tabelle. Klaus Valtingojer ist hier mit einem Schnitt von 275,67 Ringen klassenübergreifend bester Schütze im Schützenkreis Ulm. Auch Kai-Peter Schott (Ø 266,67 R.), Wolfgang Haisch (255,67 R.) und Markus Steinmüller (Ø 236,67 R.) tragen ihren Teil zum Gesamterfolg bei.

Langenau 3 liegt mit durchschnittlich 758,17 Ringen auf dem 11. Platz der Tabelle. Hier sind Michael Gepperth (Ø 265,20 R.), Dietmar Brüderle (Ø 251,67 R.), Eduard Gepperth (Ø 246,50 R.), Ralf Gerstlauer (Ø 244,00 R.), Tobias Gepperth (Ø 231,00 R.) und Dieter Hehn (Ø 226,60 R.) die Einzelschützen.

Langenau 2 erzielt in der abgelaufenen Saison einen Schnitt von 704,17 Ringen. Bester Schütze ist Thomas Abt (Ø 242,17 R.), gefolgt von Markus Braig (Ø 233,00 R.), Stephan Bühlmaier (Ø 224,75 R.), Tobias Lohrmann (Ø 217,67 R.) und Rolf Gröner (Ø 204,67 R.).

 

Schlachtessen:

Am Freitag 02.03. wird geschlachtet und am Samstag, den 03.03. findet abends ab 18 Uhr im Schützenheim ein Schlachtessen statt.

 

Dienst: vom 02.03. bis 08.03. haben Thomas und Stefan Abt.