Anmeldung  

An diesem Feature wird derzeit noch gearbeitet! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

   
Heimat-Rundschau 17.11.2016:
KK-Kreispokal
Beim diesjährigen Kreisschützenball fand auch die Preisverteilung des KK-Kreispokals statt. Hier waren vor allem unsere Auflageschützen wieder sehr erfolgreich: So konnte sich unsere Mannschaft Langenau A1 den ersten Platz mit 5251 Ringen sichern. Die Einzelschützen sind Hermine Wörz, Paul Schmidt, Helmut Wörz und Hartmut Lange.
Langenau A2 erzielte mit 5171 Ringen und den Einzelschützen Rita Büter, Max Hermsdorf, Reinhold Büter, Barbara Noll und Willi Merz den 2. Platz.
In der Einzelwertung konnte sich Hermine Wörz Platz 1 (1760 R.), Paul Schmidt Platz 2 (1745 R.), Rita Büter Platz 3 (1744 R.) und Helmut Wörz den 4. Platz (1739 R.) sichern.
Rundenwettkämpfe:
Unsere Auflageschützen Langenau 5 schiessen im 3. Wettkampf neutral 920,1 Ringe. Es können Edgar Allgeier (311,4 Ringe), Ferdinand Gepperth (306,6 R.) und Jakob Werner (302,1 R.) in die Wertung gelangen.
Mit der Luftpistole gewinnt Langenau 3 gegen Dornstadt-Bollingen mit 780 zu 615 Ringen. Die Wertungsschützen sind Michael Gepperth (269 Ringe), Lothar Schnittger (261 R.) und Dietmar Brüderle (250 R.)
Königsschiessen 2016:
Es kann noch an folgenden Tagen um den König und die Preise geschossen werden:
Freitag 18.11. ab 19:00 Uhr, Sonntag 20.11. ab 9:30 Uhr Dienstag 22.11. ab 19:00 Uhr.
Der Schützenball mit Preisverleihung findet am 26.11. erstmals bei uns im Schützenheim statt.
Bitte denkt daran euch bis spätestens 19.11. in die Essensliste für den Schützenball einzutragen, eine Vorbestellung ist zwingend erforderlich. Als Hauptgerichte stehen Burgunderbraten oder Schweinemedaillons zur Auswahl. Dazu gibt es Vorspeise, Salat und Beilagen vom Buffet.
Nach altem Brauch wird um Stiftung von Ehrengaben gebeten. Diese können an den Schießabenden im Schützenhaus abgegeben werden.
Bitte beachten: An den Schießtagen des Königsschießens ist kein normaler Schießbetrieb, d.h. es darf nicht trainiert und keine Wettkämpfe geschossen werden (gilt für alle Disziplinen).
Abschiessen
Am vergangenen Sonntag ging die KK-Saison mit dem Abschiessen zu Ende. Mit 99 Ringen konnte sich Michael Wörz als Erstplatzierter eine Gans sichern. Adelinde Merz gewann mit einem 32 Teiler die zweite Gans. Jürgen Allgeier mit ebenfalls 99 Ringen und Ferdinand Gepperth mit einem 51 Teiler auf den Plätzen 3 und 4 konnten die beiden Enten gewinnen. Die ersten Hähnchen gewannen Hermine Wörz (97 Ringe) und Rolf Gröner (51 Teiler). Die Ehrenscheibe sicherte sich mit einem 185 Teiler Sabine Wörz.
Dienst: vom 18.11. bis 24.11. haben Charly Häge und Wolfgang Haide.