Anmeldung  

An diesem Feature wird derzeit noch gearbeitet! Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

   
Heimat-Rundschau 07.12.2017: 
 

Schützenball 2017:

Am 25.11. fand unser traditioneller Schützenball mit Königsproklamation wieder bei uns im Schützenhaus statt. Vorstand Matthias Ritschmann begrüßte zunächst die noch amtierenden Schützenkönige Willi Merz und Christoph Auer, sowie unseren Ehrenmitglieder. Anschließend wurde unseren verstorbenen Mitgliedern gedacht. Matthias gab dann einen kurzen Rückblick auf das vergangene Schützenjahr. Er hob das Jedermannschießen mit geändertem Modus, sowie das Gaupokalfinale und die Teilnahme am Erntedankumzug am 08.10. hervor. Zudem dankte er allen, die im vergangenen Jahr bei der Instandhaltung des Schützenheims in zahlreichen Arbeitsdiensten mitgewirkt haben. Gemeinsam mit Vorstand Benjamin Müller nahm er anschließend die Ehrungen, sowie die Preisverleihungen des Königsschiessens vor.

Andrea Häge, Edgar Allgeier, Eduard Zimmermann, Rainer Raff, Ralf Gerstlauer und Dietmar Brüderle erhielten für 25 Jahre Mitgliedschaft beim Deutschen Schützenbund und Württembergischen Schützenverband die Ehrennadel in Silber. Elke Wieseler wurde für stolze 50 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Unsere langjährigen Mitglieder Günther Bollinger, Hans Rossak, Paul Erthle, Erwin Schmid, Ulrich Schmid und Rudolf Wenzel wurden zu Ehrenmitgliedern Vereins ernannt.

Es folgte die Preisverteilung des Königsschiessens: In diesem Jahr beteiligten sich insgesamt 57 Schützinnen und Schützen. Auf der Meisterscheibe konnten Jenny Jamak (Jug), Beate Zimmermann (Dam), Michael Wörz (Sch), Hermine Wörz (Sen) und Kai-Peter Schott (LP) jeweils die ersten Plätze belegen. Bei der Glücksscheibe LG konnte sich Helmut Wörz mit einem 10,1 Teiler ganz oben platzieren. Thomas Wörz erzielte auf der Glücksscheibe LP mit einem 47,1 Teiler das beste Blattl. Als Nächstes wurden die beliebten Ehrenscheiben verliehen. Jenny Jamak war hier mit einem 89,8 Teiler beste Jugendliche und sicherte sich die Jugendscheibe. Tobias Allgeier holte sich mit einem 98,6 Teiler die Ehrenscheibe der Schützenklasse. Die Ehrenscheibe der Damen ging an Rita Büter (69,3 Teiler) und die Luftpistolenscheibe konnte Ralf Doubek (103,2 Teiler) gewinnen.

Auf der Hochzeitsscheibe für Stephan und Susanne Bühlmaier war Rita Büter mit einem 10,8 Teiler die beste Schützin. Auf der Geburtsscheibe für Jan Schöfer erzielte Thomas Wörz mit einem 16,7 Teiler das beste Blattl und auf die Geburtsscheibe für Judith Alexandra Müller gab Günter Göster mit einem 47,5 Teiler den besten Schuss ab. Die Richard-Buck-Wanderpokale sicherten sich in diesem Jahr in der Jugendklasse Jenny Jamak, in der Schützenklasse Roman Scholz und bei den Senioren Herbert Glaser.

Es folgte nun mit der Königsproklamation der Höhepunkt des Abends. Neuer Schützenkönig in der Jugend wurde mit einem 392,3 Teiler Jannig Stadler. Er konnte sich gegen Jenny Jamak (452,3 T.) und Denny Jamak (792,6 T.) durchsetzen. Mit einem 106,4 Teiler schoss Stefan Abt den besten Zehner auf der Königsscheibe. Er ist somit neuer Schützenkönig 2017 und übernahm die Königskette von Willi Merz. 1. Ritter wurde Roman Scholz (149,6 T), 2. Ritter Murat Karaman (163,0 T). Im Anschluss an die Königsproklamation wurden die Sachpreise verliehen. Hier erzielte Reinhold Büter mit einem 2,0 Teiler das beste Blattl und durfte sich als Erster einen Preis aussuchen. Zum Schluss gab Matthias noch einen kurzen Ausblick auf die kommenden Wochen und hob unsere erneute Teilnahme am Langenauer Weihnachtsmarkt hervor. Der Abend ging schließlich mit Unterhaltungsmusik von Sunboy DIDI zu Ende.

 

Rundenwettkämpfe:

In der Bezirksliga kann unsere Luftgewehrmannschaft Langenau 1 auf ein sehr erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Langenau 1, welches dieses Mal auch Gastgeber war, setzte sich im ersten Wettkampf mit 4 : 1 Mannschaftspunkten gegen Machtolsheim durch. Auch im zweiten Wettkampf gegen Karsee zeigten unsere Schützen starke Nerven und gewannen ebenfalls mit 4 : 1 Punkten. Benjamin Müller (367 R., 371 R.) musste seine Punkte leider an die Gegner abgeben. Roman Scholz (376 R., 369 R.), Stefan Abt (377 R., 380 R.), Jenny Jamak (377 R., 385 R.) und Christoph Auer (366 R. 362 R.) konnten ihre Duelle jeweils gewinnen. Langenau 1 rückt damit auf einen beachtlichen 4. Platz in der Tabelle vor.

 

Langenauer Weihnachtsmarkt:

Der Schützenverein bedankt sich herzlich bei allen Helfern die beim Langenauer Weihnachtsmarkt so fleißig mitgemacht haben und somit wieder zum tollen Gelingen beigetragen haben.

 

Dienst: vom 08.12. bis 14.12. hat Benjamin Müller.